53Min
Krankensalbung
Die Krankensalbung, Krankenölung, Heilige Ölung, früher auch Letzte Ölung genannt, ist die salbende Stärkung für Seele und Leib bei schwerer Krankheit und in Todesgefahr. Die Krankensalbung oder Heilige Ölung ist eine praktizierte Handlung, die an Kranken vollzogen und vor allem mit Anweisungen aus dem 5. Kapitel des Jakobusbriefes begründet wird. In der römisch-katholischen Kirche, den altkatholischen und den orthodoxen Kirchen gilt die Krankensalbung als Sakrament. In der katholischen Kirche wurde sie früher als Letzte Ölung bezeichnet.Vortrag von Pfr. Werner Maria Hess zum Thema: Krankensalbung.

zurück zur Übersicht