14Min
Glaubens Kompass: Der Rosenkranz
Mit Pater Prof. Dr. Karl Wallner OCist, Gründungsrektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz (Österreich) Moderation: Volker Niggewöhner Seit Jahrhunderten wird er gebetet. Unzählige Generationen von Gläubigen haben durch ihn Hilfe und Kraft empfangen. Der Rosenkranz gilt als katholisches Gebet und hat in der Geschichte der Kirche eine bedeutende Rolle gespielt. Kritiker hingegen verwerfen ihn als unbiblisch und Andachtsform alter und abergläubischer Menschen. Mehr über dieses Schutzgebet der Christenheit erfahren wir von Pater Prof. Karl Wallner aus dem Stift Heiligenkreuz (Österreich).

zurück zur Übersicht