44Min
Der selige Kaiser - Ein Vorbild der Frömmigkeit?
Kaiser Karl wurde am 17. August 1887 auf Schloss Persenbeug in Niederösterreich geboren. Seine Eltern waren Erzherzog Otto und Prinzessin Maria Josepha von Sachsen, Kaiser Franz Joseph I. sein Großonkel. Von Kindheit an wurde er bewusst katholisch erzogen und früh wuchs in Karl eine große Liebe zur Eucharistie und zum Herzen Jesu. Der Vortrag von Dr. Dr. Thomas Richter wurde im Rahmen des Geistlichen Symposiums Seliger Kaiser Karl, am 21. Oktober 2017, in Würzburg aufgezeichnet.

zurück zur Übersicht