60Min
Der Glaube als zweite Natur
Für Prof. Dr. William J. Hoye ist Glaube eine Erweiterung der Natur, welche Gegeben ist und eine Entwicklung darstellt. Der Glaube liegt tiefer als die freien Entscheidungen, zu glauben. Sein Gegenstand ist die Wahrheit selbst. Mehrfacht zitiert Hoye Thomas von Aquin: "Der Glaube ist ein Habitus des Heiligen Geistes."

zurück zur Übersicht