30Min
Campo Santo Teutonico
843 - Die Kirchen der ewigen Stadt. Der Campo Santo Teutonico ist zunächst ein Friedhof für Deutschsprachige. Er liegt auf dem Gelände, wo sich vor knapp 2000 Jahren der Circus des Caligula und des Nero befand, also dort, wo wahrscheinlich der Apostel Petrus zu Tode kam. Heute ist der Campo Santo Teutonico eine Enklave innerhalb der vatikanischen Mauern, südlich von Sankt Peter, zwischen Sankt Peter und der Audienzhalle.

zurück zur Übersicht